X Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Zusätzlich nutzt diese Webseite ein paar Dienste oder Plugins, die evtl. persönliche oder nutzungsdaten verarbeiten. (z. B. Google Analytics usw.). Wenn Sie damit nicht einverstanden sind, verlassen Sie bitte diese Seite und löschen Ihren Browser-Cache. Diese Webseite wird als Vereinsarchiv genutzt und spiegelt die Vereinshistorie wieder. Selbstverständlich werden wir jeden Hinweis auf unrechtmäßige Veröffentlichung von Texten oder Bilder zügig reagieren, wenn Sie uns darauf (z. B. per E-Mail) hinweisen.
P
streuengelche headerbild
mobile menu-bild

Möchte Ihre Tochter gerne Streuengelchen werden?


Jedes Jahr im Mai wird, wie nachfolgend beschrieben, ein neues Streuengelchen gewählt:

 

Alle Mädchen im Alter zwischen vier und sechs Jahren, die Streuengelchen werden möchten,
können sich jeweils im April beim Vorsitzenden bewerben. Am Wahltag zieht jede Bewerberin ein
Kärtchen mit einer Zahl. In der Reihenfolge 1 bis ? (je nach Anzahl der Bewerbungen) können sich die
Mädchen dann eine Pralinenschachtel aussuchen. In einer dieser Schachteln befindet sich eine kleine
Engelchenfigur und zeichnet die Besitzerin als neues Streuengelchen aus.

 

Für die Eltern fallen, bis auf die Anschaffung eines schönen „Engelchen“-Kleides, keine Kosten an.

Sie müssen nur zur Zeit der Kirmes und an ein paar anderen Terminen anwesend sein und ihr Kind,
das Streuengelchen, begleiten, wenn es heißt: Bonbons zu streuen oder ein Altenheim und einen Kindergarten
zu besuchen bzw. dem Nikolaus bei der Weihnachtsfeier zu assistieren etc.
Es ist sicherlich ein Erlebnis für jedes Mädchen und lässt ehemalige,
heute bereits erwachsene Engelchen noch jetzt davon schwärmen.
Also zögern Sie nicht und fragen Sie Ihre Tochter oder Ihr Enkelkind etc.,
ob sie auch einmal unser Streuengelchen werden möchte.

Wir freuen uns auf die Bewerbung.
Ihr Verein Streuengelche van de Rues