X Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Zusätzlich nutzt diese Webseite ein paar Dienste oder Plugins, die evtl. persönliche oder nutzungsdaten verarbeiten. (z. B. Google Analytics usw.). Wenn Sie damit nicht einverstanden sind, verlassen Sie bitte diese Seite und löschen Ihren Browser-Cache. Diese Webseite wird als Vereinsarchiv genutzt und spiegelt die Vereinshistorie wieder. Selbstverständlich werden wir jeden Hinweis auf unrechtmäßige Veröffentlichung von Texten oder Bilder zügig reagieren, wenn Sie uns darauf (z. B. per E-Mail) hinweisen.
P
streuengelche headerbild
mobile menu-bild
 

Die Bumerangs - "Engelche vajjen Rues" (2005)

"Geraldo" (Neuaufnahme in 2010)
singt das schöne Lied über das Streuengelche in die nächste Generation

Als klenge Jong, da sat ming Mamm,
mi Stömpche komm ens met.
Ich zejg dich da en Engelche,
dat wörpt de Klömpchere witt.

Doe aajekomme stong ich doe,
m´em (met em) laache em Jesech,
Dat Engelche doe ovve parat,
ming Mamm nu dorop sat:

Refrain:
Kennst du dat Engelche vajjen Rues,
et wörpt Kamelle för Kleng än Jrueß,
än wie die Kengeroue jönt,
Wenn Se all doronger stönt.

Kennst du dat Engelche vajjen Rues,
et wörpt Kamelle för Kleng än Jrueß,
Öcher Kenger stönd parat,
at Johre weäd dat sue jemaaht.


E Oche, weäd die Rueskapell,
va Johr ze Johr jeziert.
Et loufe alle Lü dohen,
denn heij weäd jrueß jefiert.

De Kengerhazze jönt janz flott,
wenn et da aafängt,
jeworpe weäd et van en Popp,
wat an e Droehtseäl hängt.

Refrain...

Denk ich sue an ming Kengerzitt,
at ens jeär zeröck,
Stooeh dobeij ajjen Rueskapell
än föühl, dat Kengerjlöck.

Sue jeäht mich döcks et Hazz noch op,
än han dobeij jekrejscht.
Da ben ich frueh,
dat mich ming Mamm,
fröher dat jezeijt.

Refrain ... (2x)

mit freundlicher Genehmigung von © Michael Abels
(Ex-Leadsänger der Bumerangs)